Independencia!

Viele Katalanen wollen die Unabhängigkeit. Die Freiheit von Spanien. Mehr Autonomie. Entscheidungsmacht über Finanzen und Verwaltung. Aber wer sind die Katalanen eigentlich? Ihr Land liebt im Osten Spaniens, an der Grenze zu Frankreich und dem Kleinstaat Andorra. Das Land ist etwa so groß wie Belgien, hat rund 7,5 Millionen Einwohner und ist die wirtschaftlich stärkste […]

Bosnien – Land eines europäischen Islam?

In Bosnien und Herzegowina ist der Islam neben dem Christentum seit Jahrhunderten Teil des gesellschaftlichen und kulturellen Lebens. Das wird besonders bei einem Spaziergang durch die Altstadt von Sarajevo deutlich. Doch erkennt man bei näherer Betrachtung gleich zwei Arten des Islam in Bosnien: den mehrheitlich moderaten sowie den streng-konservativen. Zu diesem Thema habe ich eine […]

Katalonien – ein neuer Staat oder das spanische Quebec?

Die bedauernswerte Geschichte der Katalanen ist schon alt, von vielen verdrängt und oft verfälscht. Aber warum leidet eine Kulturnation, der mehr als 7 Millionen Menschen angehören, unter derartigen Repressalien? Die Kultur, Geschichte und Sprache Kataloniens sind einzigartig und die Katalanen selbst sehen sich klar vom übrigen Spanien getrennt und als eine eigene Nation. Ich habe […]

Innen- und Justizpolitik der Europäischen Union

Meine Zusammenfassung zum Seminar „Europa und Demokratie“ Das Ziel der europäischen Innen- und Justizpolitik ist es, schrittweise einen „Raum der Freiheit, der Sicherheit und des Rechts“ aufzubauen und die Mitgliedstaaten in diesem Rahmen auf ein einheitliches Niveau zu bringen. In dem sich die Mitgliedstaaten mit „Angelegenheiten von gemeinsamen Interesse“ befassen, aber auch die Grundrechte und […]

„The Internet never forgets“

Udo Helmbrecht, director of the European Network and Information Security Agency, discusses the future of internet security in the EU, saying that a proposal to let users wipe clean their digital slates is unrealistic. Marko Orlovic (DW): Many people in Europe have little faith in the EU’s handling of internet security issues, thanks largely to […]

Berlusconi und sein Mailand

Berlusconi kam mit einer politischen Botschaft an die Macht, die ganz auf die außerordentliche Kompetenz seiner Person zugeschnitten ist und das „ineffiziente“ Parteiensystem verächtlich macht, aber auch den politischen Gegner dämonisiert. Entscheidend für seinen Erfolg war einerseits das Vakuum, das der Kollaps der Christdemokratie in der konservativen politischen Mitte hinterlassen hatte, und andererseits seine private […]

Prag – die säkulare Hauptstadt Europas

Prag ist wohl die säkularste Hauptstadt der Europäischen Union. In kaum einer anderen Stadt verbinden die Menschen so wenig mit der Religion, wie in der tschechischen Metropole. Was ist positiv und was negativ an dieser Einstellung? Und weshalb haben die meisten Tschechen der Religion den Rücken gekehrt? In Prag versuche ich eine Antwort zu finden. […]

EU und „Lex Perkovic“

Eine Zusammenfassung meiner Seminararbeit zum Fall „Lex Perkovic“, in Bezug zur justiziellen Zusammenarbeit innerhalb der Europäischen Union. Den Link zur Seminararbeit findet ihr am Ende des Artikels.  Die Republik Kroatien startete am 01. Juli 2013 denkbar unglücklich als neues Mitglied in die Europäischen Union. Nur drei Tage vor der geplanten Beitrittsfeier auf dem Zagreber Ban-Jelacic-Platz, […]

Die Tiara unter dem Pferdehufen

Es passt einfach nicht in das römische Stadtbild. Das riesige weiße Marmordenkmal, welches über der Piazza Venezia ragt und als Hommage an den ersten König des vereinten Italien Viktor Emanuel II. errichtet wurde. Das Monumento Nazionale wurde als Provokation erbaut und sollte die katholische Kirche demütigen, vor allem den Papst. Denn unter dem Hufen des  […]

Plenkovic: „Die Kroaten sind bereit“

Andrej Plenkovic hat als neuer Europaabgeordneter einiges vor. Er will die „kroatische Stimme im EU-Parlament sein!“ Der rechtskonservative Politiker möchte aus seinem Heimatland einen wettbewerbsfähigen Staat machen. Ist Kroatien wirklich bereit für die Europäische Union? Andrej Plenkovic sagt deutlich „ja!“ Er ist einer der zwölf neuen Abgeordneten des Europäischen Parlaments. Im Alten Rathaus der Stadt […]